The Trouble Notes im Harrachpark

17. August 2021 17:00 - 23:30 Harrachpark Bruck/Leitha

Programm

Natur trifft auf Musik. In gemütlicher Atmosphäre lauschen wir der Instrumentalmusik mit Violine, Gitarre, Bass und Percussions der „Trouble Notes“.  Nimm dir deine Picknick-Decke mit und genieße die Atmosphäre im Naturjuwel Harrachpark. Mit sommerlichen Drinks und regionalen Picknick-Körben verbringen wir einen chillige Zeit.

Datum: 17. August 2021
Ort: Harrachpark Bruck an der Leitha
Beginn der Musik um 17:00 Uhr
Eintritt freie Spende

 

The Trouble Notes

The Trouble Notes, das Enfant-Terrible aus Berlin, hat sich zum Ziel gesetzt, fernab von Grenzen ihre eigene Definition von Musik und Musikdasein zu leben.
Zu viert bereisen sie die Welt und ihre Wanderlust spiegelt sich auch in ihren Kompositionen wider. Mit Violine, Gitarre, Bass und Percussion Beats kreieren die Virtuosen eine performancereiche Instrumentalmusik. Ihr Musikstil lässt sich zwar nur schwer in Worte fassen, aber er nimmt mit. Nimmt euch mit auf eine Reise ins Neue, ins Gute. Und bewegt Menschen Rund um den Globus.
Ohne Sprachbarrieren und mit über 200 Shows im Jahr, egal ob als Straßenmusiker oder Festival Headliner, erspielen sich The Trouble Notes Publikum um Publikum. Ihre Musik erzeugt Visionen, erzählt die Geschichten der vier Musiker und der Menschen, die ihnen auf ihren Reisen begegnet sind. Dazu braucht sie keine Worte. Sie schafft das von ganz allein.

 

Unerhoehrt

25. August 2021 17:00 - 23:30 Harrachpark Bruck/Leitha

Programm

Natur trifft auf Musik. In gemütlicher Atmosphäre lauschen wir zu Rockriffs der Newcomerband „Unerhört“. Nimm dir deine Picknick-Decke mit und genieße die Atmosphäre im Naturjuwel Harrachpark. Mit sommerlichen Drinks und regionalen Picknick-Körben verbringen wir einen chillige Zeit.

Datum: 25. August 2021
Ort: Harrachpark Bruck an der Leitha
Beginn der Musik um 17:00 Uhr
Eintritt freie Spende

Unerhört

Die Band „Unerhört“, aus Hainburg an der Donau, performt zum ersten Mal in Acousticbesetzung und verbindet trockenen Dialekthumor mit modernen Rockriffs. Am 25. August treten sie mit einigen ihrer unveröffentlichten Songs aus ihrer kommenden EP und ausgewählten Covern auf.

JAEYN & Lesungen von Hannah Leonardelli, Vanessa Münster und Elke Steiner

22. August 2021 17:00 - 23:30 Harrachpark Rathaus Bruck/Leitha

Programm

Natur trifft auf Musik und Literatur. In gemütlicher Atmosphäre lauschen wir der neu und akkustisch interpretierten Elektro-Musik des Duos Jaeyn.

Begleitet werden sie von Lesungen der Literatur-Preisträgerinnen Hannah Leonardelli, Vanessa Münster und Elke Steiner. Nimm dir deine Picknick-Decke mit und genieße die Atmosphäre im Naturjuwel Harrachpark. Mit sommerlichen Drinks und regionalen Picknick-Körben verbringen wir einen chillige Zeit.

Datum: 22. August 2021
Ort: Harrachpark Bruck an der Leitha
Beginn der Musik um 17:00 Uhr
Eintritt freie Spende

Jayn

Jaeyn ist ein Musikerduo & Paar bestehend aus Nicole Jaey und Harry Jen. Die beiden sind seit bald einem Jahrzehnt fixer Bestandteil der alternativen Elektronikmusikszene in Österreich. 2014 wurde bereits ein gemeinsames Album veröffentlicht. Der Song „Glow“ war auf einer FM4 Soundselection vertreten. Live waren sie auf Wiener und auch internationalen Bühnen zu sehen, dann folgte eine Babypause.

2021 starten sie wo sie aufgehört haben. Diesmal mit Bandnamen und in 3D. Die erste Single „Luck Beyond“, ein Song an den Genregrenzen von Pop, Beats & Future Garage, kommt mit 3D animiertem Video daher und ist regelmäßig auf FM4 zu hören. Ein Album für 2022 ist im Entstehen.

Speziell für dieses Event wagen sich Jaeyn an Akustikversionen von Altem, Neuem und Zukünftigem heran.

 

Autoren